Berufsfeuerwehr: komba gewerkschaft fordert Verbesserungen für Berufsfeuerwehren

Zur Übersicht des Presse-Archivs

.

Berufsfeuerwehr

komba gewerkschaft fordert Verbesserungen für Berufsfeuerwehren

In Schreiben an die Innenministerkonferenz (IMK) und an die Arbeitsgemeinschaft der Kommunalen Spitzenverbände fordert die komba gewerkschaft eine nachhaltige und schnelle Umsetzung der EU-Arbeitszeitrichtlinie in nationales Arbeitszeitrecht und in die beamtenrechtlichen Arbeitszeitverordnungen.

Anlass für die Initiative der komba gewerkschaft sind die derzeitigen Bemühungen der finnischen Ratspräsidentschaft um eine Lösung des Problems der konträren Ansichten der Mitgliedsstaaten bei der seit Jahren diskutierten Änderung der Richtlinie. Es ist gegenwärtig offen, ob eine Änderung der Richtlinie bis Ende 2006 erreichbar ist. Die komba gewerkschaft kritisiert diese fortdauernden Unschärfen und hat deshalb erneut sowohl die Konferenz der Innenminister als auch die kommunalen Spitzenverbände eingeschaltet. Zielsetzung ist - wie bei der Neuregelung der Arbeitszeitverordnung für die Feuerwehren in Nordrhein-Westfalen - zu einer Anpassung des Arbeitszeitrechtes für die Feuerwehren an europäisches Recht zu kommen.

"Eine Anpassung des deutschen Rechtes an die EU-Vorgaben ist mehr als überfällig", betont der stellvertretende komba Bundesvorsitzende Klaus Geiser. Norbert Brewer, Vorsitzender der komba Bundesfeuerwehrkommission, ergänzend dazu: "Ohne die Einstellung neuer Berufsfeuerwehrleute ist die Feuersicherheit der Bürgerinnen und Bürger gefährdet".

20.09.2006, komba gewerkschaft, Pressestelle 


RatgeberService des DBW

Einfach Bild anklicken
Der DBW e.V. gibt mehrere interessante Publikationen für Beschäftigte des öffentlichen Dienstes heraus. Jedes Buch kostet 7,50 Euro zzgl. 2,50 Euro Versandpauschale. Das Angebot des RatgeberService hier im Überblick:
.

Rund ums Geld im öffentlichen Dienst - aktuelle Jahresausgabe

Zur Bestellung 

Nebentätigkeitsrecht für Angestellte und Beamte

Zur Bestellung

Gesundheit von A bis Z

Zur Bestellung

Die Beihilfe

Zur Bestellung

Die Beamtenversorgung

NEU: Seminare zur Beamtenversorgung für Sachbearbeiter in Verwaltungen und Personalräte

Zur Bestellung

FrauenSache im öffentlichen Dienst

Zur Bestellung

BerufsStart im öffentlichen Dienst

Zur Bestellung

Neues Tarifrecht für den öffentlichen Dienst

Zur Bestellung

Taschenbuch "Neuordnung des Beamtenrechts"

Zur Bestellung

Wissenswertes für Beamte

.

Doppelpack: Beamten-Info & Taschenbuch
"Wissenswertes für Beamtinnen und Beamte"

Zur Bestellung 

.

Zur Bestellung

Mehr Informationen zum DBW und den attraktiven Angeboten seiner Selbsthilfeeinrichtungen erfahren Sie hier "Unser Angebot - Ihr Vorteil"



Startseite | Kontakt | Impressum
www.personalrat-online.de © 2018